Teutonia Bernbach bei der 135 Jahr Feier der Harmonie Bernbach

Der Bruderverein Harmonie Bernbach hat dieses Jahr sein 135 Jähriges Jubiläum – und da die Teutonia hat den Abschluss gebildet des Sangesabends.
Die Teutonia Frauen waren vor den Männern an der Reihe und konnten mit den Stücken „Gabriellas Song“, „Der Mai, der Mai, der lustige Mai“ sowie „I say a little prayer“ beeindrucken.
Der Männerchor hat dann zu später Stunde die Stücke „Die Linde“ (Severin Geissler), „Loch Lomond“ (Glen Endrick?) sowie die 2. Prämiere von „Wie kann es sein“ (Wise Guys) mit großem Erfolg vorgetragen. Nach dem Singen wurde ausgiebig gefeiert.

Siehe auch einen Artikel in der „Gelnhäuse Neue Zeitung“ GNZ – 135 Jahre Harmonie